Eisbergpokal 2022

Zwei Jahre und 5 Monate mussten wir auf diesen Tag warten. Nachdem unsere Planung vor Weihnachten durch die Umstände der Pandemie über den Haufen geschmissen wurde, haben wir einen neuen Termin und damit einen Neuanfang festgelegt. Unsere Organisatoren haben sich bereits im Vorfeld um die Vorbereitung in jeglicher Hinsicht gekümmert. Somit konnte am vergangenen Samstag, dem 21.05.2022 der Eisbergpokal – unser interner Vereinswettkampf – durchgeführt werden.

Unterstützt durch unsere Helfer, konnte der Wettkampf in acht Kategorien durchgeführt werden, vier Kata-Wettbewerbe und vier mal Kumite:

1Kata einzelJugend bis 7. Kyu
2Jugend bis 4. Kyu
3Erwachsene bis 7. Kyu
4KumiteJugend bis 8. bis 7. KyuKihon Ippon Kumite
5Jugend bis 6. bis 4. KyuKihon Ippon Kumite
6Jugend bis 5. bis 4. KyuJiyu Ippon Kumite
7Erwachsene bis 7. KyuKihon Ippon Kumite
8Kata TeamAlle Gurt-Grade

Nach anfänglichen Unsicherheiten, die teilweise durch die Hilfe des Schiedsrichter-Teams aus dem Weg geräumt werden mussten, haben sich die Teilnehmer zusehends an die Wettkampfatmosphäre gewöhnt und konnten mit ihren im Training erworbenen Kenntnissen zum Teil herausragende Leistungen präsentieren.

Die Gewinner der Wettbewerbe im Einzelnen:

1Kata Jugend bis 7. KyuTaylor Hofmann
2Kata Jugend bis 4. KyuAkira Weiß
3Kata Erwachsene bis 7. KyuDennis Österle
4Kumite Jugend bis 8. bis 7. KyuTaylor Hofmann
5Kumite Jugend bis 6. bis 4. KyuAkira Weiß
6Kumite Jugend bis 5. bis 4. KyuJette Bartusch
7Kumite Erwachsene bis 7. KyuSorin Balan
8Kata TeamJette Bartusch, Melisa Balan, Annika Arndt

Bilder von den Wettkämpfen und von der Siegerehrung haben wir hinterlegt auf unserer Bilder-Seite zum Eisbergpokal 2022.

Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns auf eine Fortsetzung im Rahmen unseres Wettkampfteams, das derzeit neu entsteht. Wir danken allen, die uns unterstützt haben und durch deren Mithilfe der Wettkampf für uns ein Erfolg wurde.